Sie sind hier: Startseite > Blaufränkischland

Hier im Blaufränkischland



Bis zu 2000 Sonnenstunden im Jahr, milde Winter mit
einem ausreichenden Niederschlag und nährstoffreiche
Böden sind nur einige Merkmale des Blaufränkischlandes im
Mittelburgenland.

Schon die Kelten (ca. 500 vor Christus) und vor allem die
Römer wussten diese perfekten natürlichen Bedingungen
hier für den Weinbau zu schätzen.

Das Weingut Hufnagel und seine Weingärten befinden sich in
und um Neckenmarkt, im Herzen des Blaufränkischlandes.